Der Incal

Der Incal

Nachdem Moebius Mitte der 1970er im Magazin Métal Hurlant mit luftigen SF-Storys die Welt der Comics auf links gekrempelt hatte, legte er, gemeinsam mit dem visionären Autor Jodorowsky, in den 80ern mit dem Incal-Zyklus ein legendäres Meisterwerk vor. Die Geschichte des John Difool und seines Betonvogels Dipo, die in eine Verschwörung von galaktischen Dimensionen verwickelt werden, wurde praktisch aus dem Stand zum Klassiker.

Der Incal 1  - Der schwarze Incal
15,80 EUR
zzgl. Versand
Der Incal 2  - Der Incal des Lichts
15,80 EUR
zzgl. Versand
Der Incal 3  - In tiefsten Tiefen
15,80 EUR
zzgl. Versand
Der Incal 4  - In höchsten Höhen
15,80 EUR
zzgl. Versand
Der Incal 5  - In weiter Ferne
15,80 EUR
zzgl. Versand
Der Incal 6  - In nächster Nähe
15,80 EUR
zzgl. Versand
Vor dem Incal
59,80 EUR
zzgl. Versand
Die Techno-Väter
78,00 EUR
zzgl. Versand
1 bis 8 (von insgesamt 23)